Kategorie: NLP und Führung

0

Coaching mit NLP – die (oft) unbewusste Leitfrage

Ein interessantes Anschlussthema zur NLP Technik Pre- und Re-Framing aus dem Coaching mit NLP ist die Arbeit mit „der unbewussten Leitfrage“:

Als wichtig hat sich zu diesem Thema des Pre-Framing bei der Arbeit mit unseren Coachees auch erwiesen, die unbewusste Leitfrage bei Auftaktreden und der weiteren Arbeit vor den Gruppen bewusst zu machen. Die Arbeit an und mit den inneren Leitfragen und Absichten ist natürlich ein eigenes ausführliches Thema im Coaching mit NLP, aber kurz gefasst kann man dies so beschreiben:

WEITERLESEN

0

Angewandtes NLP im Business – Pre-Framing ist besser als Re-Framing

Ist Pre-Framing besser als Re-Framing?

Am praktischen Beispiel eines Projektteam Auftakts

Farming ist eine absolute Grundlage guter Kommunikation. Bevor wir anhand eines Beispiels in das Thema starten, hier eine kurze Definition aus dem NLP Lexikon der CNLPA, was im NLP unter dem Begriff Framing allgemein verstanden wird:

WEITERLESEN

0

Business Coaching – zweistellige Wachstumszahlen (FAZ)

Am So.03.05.15 erschien ein Interview in der FAZ mit der Psychologin Felicitas von Elverfeldt (Trainerin von Führungskräften) zum Thema Coaching. Titel-Thema war „Manager können Erfolge steigern wie Profisportler“

Besonders beeindruckend waren für mich drei Zahlenangaben und Einschätzungen, die Frau von Elverfeldt anführte:

WEITERLESEN

0

Stimmige Führung mit dem inneren Führungsteam

Kennen Sie das frustrierende Gefühl, von Ihren Mitarbeitern nicht richtig verstanden zu werden? Dafür kann es verschiedene Ursachen geben, z. B. dass Sie einfach nicht die Sprache Ihrer Mitarbeiter sprechen. Eventuell könnte es aber auch daran liegen, dass Sie innerlich nicht ganz mit sich im Reinen sind.  WEITERLESEN

0

Führung im modernen Sinne – sinnvolle Rahmen schaffen für die Mitarbeiter (Film-tipp)

Vor kurzem habe ich den Film „Mein wunderbarer Arbeitsplatz“ auf Arte gesehen.

link zum Film auf Arte (85Min.)

Der Film ist sehr sehenswert und für alle, die Potenzialentwicklung denken, ein wahre Bereicherung an praktischen Unternehmensbeispielen mit agilen und integrativen Ansätzen.

Um der herausfordernden Wirtschaft und dem globalen Markt gerecht zu werden und den Mitarbeitern die Freude an der Arbeit zurück zu geben, experimentieren Unternehmen mit neuen Konzepten. Bei denen überraschenderweise die Mitarbeiter am Hebel sitzen. Management und Kontrollsysteme braucht es dazu kaum noch… WEITERLESEN